2018

Burgenrennen 2018

Am Samstag war ein Trupp mit dem Aufbau des Zielgeländes beschäftigt. Nebel, nasskalt und 13 Grad. Das Gegenteil präsentierte sich am Renntag – strahlend blauer Himmel

Weiterlesen …